HSC 08 | Faustball

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Zum Abschluss der Hallensaison 16/17 gewinnt die Damenmannschaft zum 2. Mal den WTB Pokal!

Heimspiel-Premiere für die HSC-Frauen in der Bundesliga

Nachdem letztes Wochenende die Nationalteams auf dem Westfalia-Sportplatz ihre Lehrgänge abgehalten haben, findet am Sonntag ab 11 Uhr der erste Heimspieltag der HSC-Frauen in der 2. Bundesliga Faustball statt. Zu Gast sind der Tabellenführer Lemwerder TV und der Tabellen-Dritte Ohligser TV. Wieder starten die Hammer als klarer Außenseiter in die Begegnungen. "Wie die Tabelle zeigt, ist die Liga extrem ausgeglichen. Wir werden aber alles versuchen, das ein oder andere Team zu ägern," so Mannschaftsführerin Franziska Hafer optimistisch. Das Trainergespann Hafer/Schofeld muss leider weiterhin auf die Langzeitverletzte Sarah Müscher verzichten. Trotzdem hofft man im Hammer Lager, dass man den Heimvorteil nutzen kann und sich weiter vom Tabellenkeller entfernen kann.

You are here Heimspiel-Premiere für die HSC-Frauen in der Bundesliga