HSC 08 | Faustball

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

U16-Mädels präsentieren sich bei der Deutschen Meisterschaft

U8-Faustballer zum 11. Mal in Folge Westfalenmeister

Samstag:

Für die jüngsten Faustballer vom Hammer SportClub stand am vergangenen Wochenende die Westfalenmeisterschaft der unter acht jährigen an. Der HSC, der mit zwei Teams an den Start ging musste sich gegen die Mannschaft des TuS Spenge messen. Hin- und Rückspiele untereinander, sowie gegen Spenge verliefen alle relativ deutlich, sodass man am Ende den Westfalenmeistertitel und dem Vizewestfalenmeistertitel in der jüngsten Spielklasse bejubeln konnte.

Die schon routiniertere erste Mannschaft konnte alle Spiele deutlich mit 2:0 gewinnen und auch die neuformierte zweite Mannschaft konnte gegen die Gastgeber aus Spenge beide Spiele deutlich mit 2:0 gewinnen. Damit ist die U8 Mannschaft vom Hammer SportClub zum elften Mal hintereinander Westfalenmeister geworden!

Sonntag:

Die beiden U12-Teams vom Hammer SportClub hatten dann am Sonntag ihren ersten Spieltag und mussten sich gegen den USC Bochum beweisen. Während die beiden Hammer Mannschaften im Sommer noch den Kürzeren gegen die Bochumer gezogen hatten konnten am Sonntag die HSC-Teams voll überzeugen und schlugen die Gäste in den Hin- Rückspielen jedes Mal. Eine deutliche Sache war es aber keines Falls. Nur im ersten Spiel der zweiten Mannschaft war es ein deutlicher 2:0 Sieg gegen Bochum. Danach steigerten sich die aber die Gäste und jedes weitere Spiel ging in den Entscheidungssatz. Aber da die Mannschaften vom Hammer SportClub am Ende die Nase knapp vorne hatte, belegen unsere Mannschaften zur Winterpause den ersten und zweiten Platz der Tabelle.

 

You are here U8-Faustballer zum 11. Mal in Folge Westfalenmeister