HSC 08 | Faustball

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Zum Abschluss der Hallensaison 16/17 gewinnt die Damenmannschaft zum 2. Mal den WTB Pokal!

HSC 08 Faustball - Aktuelle News

Einladungen zum Bundeslehrgang U13

Den Bundestrainern sind bei der letztjährigen U12 Deutschen Meisterschaft gleich drei Talente des Hammer SC aufgefallen. Carlotta Wilke, Christopher Hafer und Jan Schofeld haben eine Einladung zum U13 Bundeslehrgang über Pfingsten erhalten.

(v.l. Christopher Hafer, Jan Schofeld, Carlotta Wilke)

Der weibliche Nachwuchs wird sich in Karlsdorf, der männliche in Brettorf gemeinsam mit den Altersklassen U14 und U15 treffen. Pro Altersklasse sind ca. 20 Kinder aus ganz Deutschland eingeladen. Nach Abschluß wird es eine Einzelbewertung geben und pro Altersgruppe wird eine Top-5 benannt. Länderspiele gibt es aber in diesen Altersklassen noch nicht.

Nachwuchslehrgang mit 7 HSC-Talenten


Unter den 25 Faustball-Talenten aus Westfalen waren am letzten Wochenende beim Nachwuchs-Lehrgang gleich sieben HSC-ler dabei. WTB-Trainerin Irina Gaertner sichtete hier schon für die kommende Feldsaison, bei der sich Spieler und Spielerinnen mit guten Leistungen einen Platz in der U14 Westfalenauswahl erkämpfen können. Dabei waren Carlotta Wilke und Jill Wodtke (Jahrgang 1999) und Jacqueline Börste, Laura Buttler, Christopher Hafer, Bastian Harbach und Jan Schofeld (alle Jahrgang 2000)

Nationallehrgang der weiblichen U18 Mannschaft in Hamm

Am Wochenende findet auf dem TV Westfalia -Sportplatz ein Nationallehrgang der weiblichen U18 im Faustball statt. Der amtierende Welt- und Europameister will sich von Freitagabend bis Sonntagnachmittag auf die 2012 in Cali/Kolumbien stattfindenden Weltmeisterschaften vorbereiten. Bundestrainerin Dorothee Schröder hat 17 Spielerinnen aus ganz Deutschland eingeladen, um neben der spielerischen und konditionellen Vorbereitung auch Teambildungsmaßnahmen durchzuführen. "Wir fühlen uns in Hamm immer sehr wohl und möchten auch besonders die gute Jugendarbeit des Vereins unterstützen. Deshalb haben wir Samstagnachmittag die weibliche A-Jugend des TV Westfalia zu einer gemeinsamen Trainingseinheit eingeladen" freut sich Schröder auf das Wochenende.

Minis fahren zur DM

Für die jüngsten Faustballer des TV Westfalia Hamm steht am kommenden Wochenende mit der U12 Deutschen Meisterschaft das absolute Highlight des Jahres an. In Hohenlockstedt in Schleswig-Holstein starten die Mädchen der Westfalia in einem Feld von insgesamt 18 Teams aus ganz Deutschland, bei den Jungen besteht das Starterfeld sogar aus 22 Mannschaften. In der Vorrunde am Samstag treffen die Mädchen auf den Ahlhorner SV, den TuS RW Koblenz, TSV Hollingstedt  und den FV Glauchau Rothenbach. Die Jungen treten sogar in einer 6er Gruppe an gegen den Langebrücker BSV, SV Lok Schleife, Schwimmverein Hof, TV Brettorf und VfL Kellinghusen. Die jeweils drei Erstplatzierten der vier Vorrundengruppen kämpfen am Sonntag in der Endrunde. Das ist auch das erklärte Ziel von Trainerin Anke Schofeld, die in den ersten drei Ferienwochen zweimal die Woche Sondertraining angesetzt hatte. Fast 40 Personen machen sich am Freitag auf den Weg, um die jungen Spieler und Spielerinnen bei ihrer DM zu begleiten und zu unterstützen.

Seite 49 von 51

You are here Home